LAKE150

4011708011546
Artikel-Nr.: 5000150
Herstellergarantie

Plätscherndes Wasser, blühende Seerosen, muntere Fische: Ein lebendiger Gartenteich ist etwas ganz Besonderes. Den Fertigteich EHEIM LAKE gibt es in 4 Größen (150, 300, 500 und 800 Liter).

Plätscherndes Wasser, blühende Seerosen, muntere Fische: Ein lebendiger Gartenteich ist etwas ganz Besonderes. Den Fertigteich EHEIM LAKE gibt es in 4 Größen (150, 300, 500 und 800 Liter).

Verfügbare Modelle
Beschreibung

Produktvorteile anwenderfreundliche Alternative zum Folienteich schnelle,...

Produktvorteile anwenderfreundliche Alternative zum Folienteich schnelle,...

Produktvorteile anwenderfreundliche Alternative zum Folienteich schnelle,...

Produktvorteile anwenderfreundliche Alternative zum Folienteich schnelle,...

Wasserbecken (Kunststoff):

150 l

300 l

500 l

800 l

Maße B x T x H :

114 x 74 x 45 mm

146 x 87 x 53 mm

190 x 105 x 52 mm

196 x 140 x 50 mm

Fläche:

0,62 m²

0,95 m²

1,55 m²

2,11 m²

Herstellergarantie:

2 Jahr(e)

2 Jahr(e)

2 Jahr(e)

2 Jahr(e)

Produktvorteile anwenderfreundliche Alternative zum Folienteich schnelle,... mehr
"LAKE150"

Produktvorteile

  • anwenderfreundliche Alternative zum Folienteich
  • schnelle, unkomplizierte Einrichtung
  • natürlich geschwungene Grundformen
  • mehrere Teichzonen sorgen für ein optimales Klima für die Tier- und Pflanzenwelt
  • hochwertige Verarbeitung, robustes Material

1) Legen Sie den Teich mit der nach unten gerichteten Kante auf einen ebenen Untergrund und markieren Sie den Umriss
2) Realisieren Sie die Ausgrabung unter Einhaltung eines größeren Abstandes als der Umfang des Teiches und achten Sie darauf, dass der Boden von Steinen oder Schutt befreit wird.
3) Bedecken Sie den Boden mit 10/15 cm Sand und verdichten Sie ihn sorgfältig.
4) Setzen Sie den Teich ein, achten Sie darauf, dass dieser genau waagerecht liegt und füllen Sie den restlichen Teil der Ausgrabung mit Sand auf.

Die Sumpfzone
Sie ist eine breite und flache Uferzone am Teichrand. Die Sumpfzone bietet Unterschlupf für Frösche, Vögel und andere Tiere. Zugleich gibt es für diese Zone sehr dekorative Pflanzen wie zum Beispiel die Sumpfdotterblume oder verschiedene Schwertlilien.

Die Flachwasserzone
Diese Zone schließt nahtlos an die Sumpfzone an. Hier gesetzte Pflanzen sollten sowohl aus dem Boden als auch aus dem Teichwasser Nährstoffe filtern können. Hier sind Blutweiderich oder Hechtkraut sehr geeignet.

Die Tiefwasserzone
Die Tiefwasserzone bietet Raum für elegante Schwimmpflanzen wie die Seerose oder aber auch für dort wurzelnde Gewächse wie das Pfeilblatt. In der Tiefwasserzone findet auch Ihre Teichpumpe Platz.

More info mehr
Keine Dateien zum Herunterladen.
Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.
Registrierung aktuell nicht möglich!

Zuletzt angesehen